verbacken


verbacken
ver|bạ|cken <unr. V.; verbäckt/verbackt, verbackte/(veraltend:) verbuk, hat verbacken>:
a) zum Backen verwenden:
nur beste Zutaten v.;
b) backend zu etw. verarbeiten (1 b):
Mehl zu Brot v.;
c) beim Backen verbrauchen:
ein Kilo Butter v.;
d) <v. + sich> sich in einer bestimmten Weise verbacken (a) lassen:
das Mehl verbäckt sich gut.

* * *

1ver|bạ|cken <unr. V.; verbäckt/verbackt, verbackte/(veraltend:) verbuk, hat verbacken>: a) zum Backen verwenden: nur beste Zutaten v.; Roggen lässt sich ... nur nach einer Säuerung v. (natur 2, 1991, 79); b) backend zu etw. ↑verarbeiten (1 b): Mehl zu Brot v.; c) beim Backen verbrauchen: ein Kilo Butter v.; d) <v. + sich> sich in einer bestimmten Weise verbacken (a) lassen: das Mehl verbäckt sich gut.
————————
2ver|bạ|cken <sw. V.> [vgl. 2backen] (landsch.): a) verkleben (1 a) <ist>: damit die Haare nicht verbacken; b) verkleben (1 b) <hat>: das Blut verbackt die Haare; c) <v. + sich> sich klebend verbinden <hat>.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verbacken — Verbacken, verb. irreg. act. S. Backen. 1. Als Material zum Backen brauchen. Der Dorfbäcker verbackt Rocken der Stadtbäcker Weizenmehl. Ingleichen, durch Backen verbrauchen. Der Bäcker hat alles Mehl verbacken. S. Ver 1 (b). 2. Im Backen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Mehl — 1. Alles Mehl hat Kleien. – Eiselein, 459; Simrock, 6928. It.: Ogni farina ha crusca. (Eiselein, 459.) 2. Aus gestohlenem Mehl kann man auch Kuchen backen, aber sie sind bös zu verdauen. 3. Das Mehl (kaufe) beim Müller, das Brot beim Bäcker. –… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Ignimbrit — (lat. ignis Feuer, imber Regen), ist ein relativ unscharfer Begriff aus der Sedimentologie, Vulkanologie und Petrographie. Er bezeichnet bims oder auch aschereiche Ablagerungen von pyroklastischen Dichteströmen, die zunächst locker abgelagert,… …   Deutsch Wikipedia

  • Abrasio dentium — Klassifikation nach ICD 10 K03.1 Abrasion der Zähne …   Deutsch Wikipedia

  • Abrasion (Zahnmedizin) — Klassifikation nach ICD 10 K03.1 Abrasion der Zähne …   Deutsch Wikipedia

  • Abrasion der Zähne — Klassifikation nach ICD 10 K03.1 Abrasion der Zähne …   Deutsch Wikipedia

  • Acacia aneura — Mulga Mulga (Acacia aneura) Systematik Ordnung: Fabales Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Adnexitis — Klassifikation nach ICD 10 N70 Salpingitis und Oophoritis N70.0 Akute Salpingitis und Oophoritis N70.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Aquarist — Das Aquarium (v. lat. aqua „Wasser“) ist die verbreitetste Art des Vivariums. Meist handelt es sich bei ihnen um Gefäße aus Glas oder durchsichtigem Kunststoff, die mit Wasser befüllt werden. Mit Hilfe von Fischen und wirbellosen Tieren wie… …   Deutsch Wikipedia

  • Aquarium — Das Aquarium (v. lat. aqua „Wasser“) ist die am weitesten verbreitete Art des Vivariums. Meist handelt es sich bei ihnen um Gefäße aus Glas oder durchsichtigem Kunststoff, die mit Wasser befüllt werden. Mit Hilfe von Fischen und wirbellosen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.